SecondPerformance
...weil jedes Brautkleid einen zweiten Auftritt verdient



Kleid verkaufen

 

 Bitte prüfe erstmal ob Dein Brautkleid folgende Kriterien erfüllt:

  • Ist Dein Kleid in einem einwandfreien Zustand (keine Flecken, Löcher, Risse oder v.a.)
  • Dein Kleid ist frisch und professionell gereinigt
  • Es handelt sich um ein Markenkleid und Du hast die Rechnung oder ein Echtheitszertifikat
  • Der Neupreis lag, ohne Änderung, für das Kleid bei mind. 1.000 €
  • Dein Kleid ist nicht älter als aus der Kollektion 2016
  • Es handelt sich um ein Kleid in den Farben: Weis, Ivory oder Creme


    Fragen und Antworten 

     


    Die realistische Preisvorstellung

    Beim Verkauf von Deinem Brautkleid kannst Du mit maximal 50% vom Neupreis, abzüglich meiner Provision 30% rechnen. Beachte dabei, dass in Brautgeschäften bei Kollektionswechsel und im Schlussverkauf teils Reduzierungen von 30% oder mehr angeboten werden. Da handelt es sich um neue Brautkleider, die noch nicht getragen oder geändert wurden.

     

    Wie erfolgt die Kontaktaufnahme mit Dir?

    Nachdem meine Kriterien mit Deinem Kleid übereinstimmen, kannst Du am Ende der Seite Dein Kleid per Mail bei mir anbieten. Sollte es in mein Sortiment passen, melde ich mich bei Dir. Ich nehme aber nur Kleider in Kommission.


    Welche Kosten fallen für mich an?

    Bei Abgabe von Deinem Kleid wir eine einmalige Aufwandspauschale von 25,-€ fällig, beim Verkauf werden davon 15,-€ verrechnet und beim Verkauf behalte ich die im Kommissionvertrag vereinbarte Provision ein.

     

    Kann ich mein Kleid einfach bei Dir vorbei bringen?

    Nein. Bevor Du Dein Kleid einfach zu mir schickst oder Du direkt zu mir fährst, solltest Du zuvor mit mir per Mail oder über mein Kontaktformular in Kontakt treten. Ich werde keine Kleider direkt an der Haustür ohne Termin annehmen. Sollten Kleider ohne Absprache an mich geschickt werden, werde ich diese auf Deine Kosten und gegen eine Bearbeitungsgebühr zurück senden. 

     

    Wo wird mein Kleid gelagert?

    Die Kleider werden fachgerecht gelagert und sind versichert (ist in der Aufwandspauschale enthalten).

     

    Kann ich mein Kleid in der Zeit auch selbst zum Verkauf anbieten?

    Das kannst Du schon, doch im Kommissionsvertag wird vereinbart, das in diesem Fall der Verkauf über mich läuft und ich meine Provision erhalte.

     

    Mein Kleid wurde verkauft

    Glückwunsch. Innerhalb einer Woche wirst Du von mir hören. Im Anschluss überweise ich Dir dann innerhalb von 14 Tagen den im Vertrag vereinbarten Betrag auf das von Dir angegebene Konto.

     

    Mein Kleid wurde leider nicht verkauft

    Ist Dein Kleid in der vereinbarten Zeit von 6 oder 12 Monaten nicht verkauft, nehme ich mit Dir Kontakt auf und wir besprechen dann die weiteren Schritte.

     

    Erfüllt Dein Kleid alle Kriterien, kannst Du es mir ganz einfach hier anbieten. Bitte hänge noch ein bis zwei Bilder, per Mail an. 

    Bitte konfigurieren Sie dieses Download Widget